England Finance

Dec 23 2017

MBA: Health Care

#mba #health #management


#

MBA: Health Care

Seinen Schwerpunkt im Bereich Health Care zu setzen, lohnt sich vor allem für Mediziner und Naturwissenschaftler. Aber auch Wirtschaftswissenschaftler können hier, abhängig von ihrer Spezialisierung, eine sinnvolle Zusatzqualifikation erlangen. Der Abschluss Health Care Management qualifiziert dich für wirtschaftliche Entscheidungen im Gesundheitswesen und stärkt deine Persönlichkeit.

Health Care studieren

Wer sich im Bereich Health Care weiterbilden will, muss sensibel Kosten und Nutzen abwägen können. Denn letztlich geht es um in der Branche um Wohlbefinden und Lebensqualität – unter Berücksichtigung des verfügbaren Budgets. Die Gesundheitsökonomie ist daher ein zentrales Thema des MBA. Es wird verbunden mit Kenntnissen aus der Sozialwissenschaft und der Betriebswirtschaft. Aufgrund mannigfaltiger rechtlicher Problematiken in der Medizin sind auch Lehreinheiten zu juristischen Themen ein fester Bestandteil. Zusätzlich zu diesen Inhalten erwirbt der MBA-Absolvent wichtige Entscheidungskompetenzen und Leadership Skills zur Personal- und Unternehmensführung. Attraktive berufliche Perspektiven gibt es etwa in Krankenhäusern, staatlichen Gesundheitsbehörden und bei Pharma-Unternehmen.

MBA-Studiengang Health Care

Ein abgeschlossenes Erststudium im Umfeld des Gesundheitswesens wird für den MBA vorausgesetzt. Profunde Kenntnisse der Medizin und Pharmazie sind hier unerlässlich, idealerweise nachgewiesen durch eine mehrjährige Berufserfahrung.


Written by admin


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *